anonyme Therapie, Onlinetherapie, Familienaufstellung online
anonyme Therapie, Onlinetherapie, Familienaufstellung online
Alles ist möglich. Das Universum ist grenzenlos. Lösungsorietniert Hier werden Grenzen überschritten! Preiswert Effektiv
Alles ist möglich. Das Universum ist grenzenlos.                 Lösungsorietniert          Hier werden Grenzen überschritten!                            Preiswert  Effektiv

 

 

meine Skype-Adresse:  Therapieonline

 

 

 

   Kontaktformular

 

oder per E-Mail

Preise AGB

Damit der Ablauf in unserer Praxis für Sie reibungslos verläuft, bitten wir Sie um Ihre Mithilfe.

 

 

Preise, Kostenerstattung, Termine, Garantien

 

1.       Der Heilpraktiker ist grundsätzlich nicht kassenzugelassen. D.h. Sie haben die Kosten alleine zu tragen.

Außer Sie haben eine Zusatzversicherung bei der gesetzlichen Krankenkasse oder Sie sind bei einer privaten Krankenkasse versichert, die die Kosten für eine Therapie beim Heilpraktiker übernimmt.

Im Falle, dass es Ihnen nicht gelungen ist in einem angemessenen Zeitraum ( ca. 2-3 Monate) einen Therapieplatz bei einem kassenzugelassenen Therapeuten zu finden, notieren Sie sich Ihre Bemühungen und sprechen Sie Ihre gesetzliche Kasse an. In solchen Fällen ist die Kasse verpflichtet Ihre Kosten bei einem Heilpraktiker zu bewilligen.

Therapiekosten, die Sie aus eigener Tasche bezahlen, können Sie steuerlich geltend machen. Sie werden als außergewöhnliche Belastung anerkannt ( § 13 Abs. 3 SGB V im Einvernehmen mit  § 33 EStG). 

In einem Urteil von 06.04.1990 des BFH werden ausdrücklich die Personen aufgeführt, deren Leistungskosten abzugsfähig sind:  Ärzte, Heilpraktiker, Krankengymnasten, Psychotherapeuten.

Der § 13 Abs. 3 SGB V Sozialgesetzbuch gibt folgende Regelung vor: „Konnte die Krankenkasse eine unaufschiebbare Leistung nicht rechtzeitig erbringen oder hat sie eine Leistung zu Unrecht abgelehnt und sind dadurch Versicherten für die selbst beschaffte Leistung Kosten entstanden, sind diese von der Krankenkasse in der entstandenen Höhe zu erstatten, soweit die Leistung notwendig war.“

Die gesetzlichen Krankenkassen sind verpflichtet, die Versorgung der Versicherten sicherzustellen.

Bitte, beachten Sie, dass die Vertragsseiten in diesem Verhältnis der Patient und der Therapeut sind.

Ihre Vorteile als Selbstzahler

Sie haben die freie Wahl und Entscheidungskraft über den Therapeuten, über die Art und Dauer der Therapie.

Sie ersparen sich eine Menge Zeit und Energieaufwand wegen aufwendigen Antragsverfahrens, lange Wartezeiten und Vorgespräche.

Sie bleiben unabhängig von dem Leistungskatalog der Krankenkassen.

2.       Die Umsätze aus der Tätigkeit als Arzt, Zahnarzt, Heilpraktiker, Physiotherapeut, Hebamme oder aus einer ähnlichen heilberuflichen Tätigkeit nach § 4 Nr. 14 UStG von der Umsatzsteuer befreit. Die Rechnung erfolgt daher ohne ausgewiesene Umsatzsteuer und ohne Angabe einer Steuernummer.

3.        Terminabsprachen sind verbindlich. Sollte es im Notfall zu einem Ausfall kommen, bitte ich mindestens 3 Werktage vor dem geplanten Termin abzusagen. Im Gegenfall behalte ich mir vor, Ihnen 80 % des Honorars in Rechnung zu stellen, bzw. einzubehalten. Bitte bedenken Sie auch, dass das Unterbrechen der festgestellten und gut durchdachten Struktur Ihrer Therapie zu negativen Folgen führen kann, so dass wir nach ersten Erfolgen von vorne beginnen müssen.

 

4.       Die Kosten für eine Therapieeinheit (zwischen 45 und 60 Minuten) beträgt 50,-€.

Das Erstgespräch mit Erhebung des psychopathologischen Befunds wird mit 35,-€ honoriert.


Wenn nichts anderes vereinbart, ist die Bezahlung  im Voraus zu entrichten.

Minderung der Kosten ist grundsätzlich möglich. Bitte, sprechen Sie mich darauf an.

Es lässt sich immer eine konforme Lösung für beide Seiten finden.

5.       Die Erfolge der Naturheilung beruhen auf  empirischen Erfahrungen, die sich seit Jahrhunderten gar Jahrtausenden bei der Bevölkerung aller Länder der Welt bewahrt haben.

 Eine Hundertprozentige Garantie Ihrer Heilung wird hier mit nicht abgegeben. Übrigens diese erwarten Sie auch nicht bei einem kassenzugelassenen Arzt.

Im Falle schwerer psychischen Störungen, erklären Sie mit der Kontaktaufnahme, dass Sie dieses Verfahren als Zusatzoption zu ihrer regulären Behandlung (z.B. Hausarzt, Psychiater)  in Anspruch nehmen.

6.       Ich kann Ihnen versprechen, dass Sie nach dem uralten Moralkodex der Heiler (über 5 000 Jahren)  behandelt werden

-          Ihre Gesundheit ist mein oberstes Gebot

-          Ich stehe Ihnen mit Gewissenhaftigkeit und Würde zur Seite

-          Ihre Geheimnisse wahre ich  wie mein Augapfel (Datenschutz)

-          Sie werden gleich behandelt unabhängig  von Ihrem  Alter, Krankheit oder Behinderung, Konfession, ethnische Herkunft, Geschlecht, Staatsangehörigkeit, politische Zugehörigkeit, Rasse, sexuelle Orientierung oder soziale Stellung

-          Meine Kunst übe ich stets  nach den Geboten der Menschlichkeit

 

Sollten Sie weitere Fragen haben, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Psychotherapie on-line anonym